Gudrun und Matthias Stark

Atelier - Galerie Stark in Stolpen

Matthias Stark

Autor und Herausgeber












  • 1963 in Radeberg geboren                          
  • 1970 bis 1980 Schulbesuch in Radeberg
  • 1980 bis 1983 Lehre als Facharbeiter für Nachrichtentechnik
  • 1983 bis 1986 Wehrdienst, Ausbildung zum Funkmechaniker und Filmvorführer
  • 1986 bis 1991 Tätigkeit als Fernmeldetechniker
  • ab 1978 Mitglied in verschiedenen amateurastronomischen Vereinigungen, kurzzeitiger Vorsitz und Leitung der Volkssternwarte Radeberg, Autor diverser Beiträge für astronomische Zeitschriften, Referent für astronomische Vorträge, Veröffentlichung "Astrologie und Sternenkunde"
  • 1991 bis 2001 ehrenamtliches Redaktionsmitglied der Zeitschrift "Der Sternfreund"
  • seit 1991 als Techniker und Systemspezialist für Kommunikationsanlagen tätig
  • 1997 bis 1999 Fernstudium an der Fernschule Weber, Abschluß als Computertechniker
  • seit 2003 Veröffentlichung von Lyrik und Prosa, Mitglied der "Interessengemeinschaft deutschsprachiger Autoren" (IGdA)
  • als Autor und Herausgeber an verschiedenen Buchprojekten beteiligt
  • 2007 bis 2008 Fernstudium an der Fernschule Weber, Abschluß als Internetspezialist
  • Mitglied im "Erwin-Strittmatter-Verein"


Bibliografie aktueller Veröffentlichungen

Internet-Blog auf Freitag.de

Autorenseite auf Autorenwelt.de

 

 

 

Aktuelle Ausstellung:

"Entlang der Wesenitz - zwischen Großharthau und Lohmen" bis Jahresende 2017 im "Schloß Lohmen".

 

Vorankündigung:

"Landgang von der Fichte"
Lesung mit Schauspieler Bernd Storch am 25. Januar 2018, 19.30 Uhr, in der Buchhandlung Heinrich in Bischofswerda.


 

Blog-Beiträge auf
Freitag.de